Skip to main content
Ihr Kontakt zu EQUANS
Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein (oder eine Telefonnummer).
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein (oder eine Telefonnummer).
Bitte bestätigen Sie diese Checkbox
* Pflichtfeld
** Wir benötigen entweder eine E-Mail-Adresse oder eine Telefonnummer
Ihre Anfrage wurde erfolgreich abgeschickt!

Leberstraße 120
1110 Wien
T: +43 5 740 36 - 0
E: equans.at@equans.com

Leberstraße 120
1110 Wien
T: +43 5 740 36 - 0
E: construction.at@equans.com

Leberstraße 120
1110 Wien
T: +43 5 740 36 7100 
E: energie.at@equans.com

Leberstraße 120
1110 Wien
T: +43 5 740 36 - 0
E: gt.at@equans.com

Langegasse 19
6923 Lauterach 
T: +43 5 740 36 6000  
E: lauterach@equans.com

Marksteinergasse 5
1210 Wien
T. +43 5 74036 7200
E. aquaplaning.at@equans.com

Objekt 645 - EG
1300 Wien Flughafen
+43 664 96 52 171
office@mr-tech.at
www.mr-tech.at

ENNSTAL MILCH in STAINACH-PÜRGG

Nachhaltige Produktionskälte & -wärme

Nachhaltige Produktionskälte & -wärme

ENNSTAL MILCH in STAINACH-PÜRGG

Ihre Ansprechpartner

EQUANS Kältetechnik GmbH

EQUANS Kältetechnik GmbH
Langegasse 19
6923 Lauterach
T: +43 5 740 36 6000
E: office-ek@equans.com

Die Fakten


Auftraggeber
Ennstal Milch KG
 

Hochtemperatur-Wärmepumpe

  • Ammoniak (NH3)
  • bis 95˚C
     

Thermische Leistung:

  • 580 kW
     

CO2-Eisparung:

  • 650.000 kg pro Jahr
     

Amortisationszeit:

  • < 5 Jahre
     

In Österreich entwickelt und hergestellt

Beschreibung

Aufgabenstellung

EQUANS lieferte bereits die nachhaltigen NH3-Kältemaschinen und verantwortet seit Jahren die Wartung und Instandhaltung für eine reibungslose Kälteversorgung der Molkerei. Die Abwärme aus der Produktion konnte bislang nicht wiederverwendet werden, da die Kältemaschinen der Temperaturanforderung von 95˚ Celsius unter Einhaltung aller Nachhaltigkeitskriterien nicht entsprechen konnten.

Leistung

EQUANS entwickelte in Österreich eine Hochtemperatur-Wärmepumpe – UPGRADER 95°, die Wärme bis 95° Celsius liefert. Durch die Verwendung des natürlichen Kältemittels NH3 ist sie besonders umweltschonend und nachhaltig. Der UPGRADER 95° ist eine Symbiose aus erprobter Hardware, innovativen Bauelementen, abgestimmter Software und individueller Einbindung in die bestehende Wärmeversorgung.

„Es ist ein Gebot der Stunde, sämtliche Möglichkeiten der Energieeinsparung voll auszuschöpfen. Mit dem UPGRADER 95° ist es uns in beeindruckender Weise gelungen, den CO2-Ausstoß in unserem Unternehmen um 650.000 kg pro Jahr zu senken“ betont Dir. Harald Steinlechner, Geschäftsführer der Ennstal Milch. „Der Einsatz dieser Hochtemperatur-Wärmepumpe bringt aber auch einen Kostendämpfungseffekt mit sich. Wir gehen von einer Amortisationsdauer der Investition von unter fünf Jahren aus!“

Vorteile für den Kunden

  • Reduktion des Gasverbrauchs und der Energiekosten
  • Wiederverwendung wertvoller Abwärme
  • Kältemittel NH3 für höchste Energieeffizienz und Kostenoptimierung
  • Reduktion des CO2-Fußabdrucks der Produktion
  • Kurze Amortisationszeit

Weitere Referenzen von EQUANS Kältetechnik GmbH

Cooles Eis für heiße Kufen

OLYMPIAPARK in Innsbruck

Details

Gesicherte Kälteversorgung

BLUTBANK GRAZ

Details

Kältekonzept mit natürlichem Kältemittel

GREISINGER in Münzbach

Details

Wärmepumpen kühlen und heizen gleichzeitig

AMS AG in Unterpremstetten

Details
Show cookie preferencesIcon Cookie